1. Halbjahr

Veranstaltungen 2019.

Rheinische Dialoge

Europa unter Druck
Turbulente Zeiten für den Staatenbund

11.07.2019

Eine (Nachwahl)-Betrachtung mit EU-Kommissar Günther Oettinger

Moderation

Michael Hirz
Mitglied Kölner Presseclub e.V. und Journalist

Peter Pauls
Vorstandsmitglied Kölner Presseclub e.V. und Journalist

um: 17.30 Uhr

Ort:

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Merkens-Saal
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

Lesen Sie hier eine Zusammenfassung des Gesprächs.

Fotos: Nadine Preiß


Rheinische Dialoge

Köln neu denken: Wege in eine Zukunft für die rheinische Metropole

02.07.2019

Begrüßung:

Dr. Werner Görg,
Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Köln

Ein Gespräch mit:

Paul Bauwens-Adenauer,
Bauunternehmer und Architekt
Stefan Bachmann,
Intendant des Schauspiel Köln
Prof. Dr. Barbara Schock-Werner,
Denkmalberaterin und ehemalige Dombaumeisterin

Moderation:

Dr. Hildegard Stausberg,
Vorsitzende Kölner Presseclub e.V. und Journalistin

Peter Pauls
Vorstandsmitglied Kölner Presseclub e.V. und Journalist

Ort:

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

Lesen Sie hier eine Zusammenfassung des Gesprächs.

Fotos: Astrid Piethan


Umbruch in der Medienbranche:

Qualitätsjournalismus – ein Auslaufmodell? Wer liefert uns künftig unsere Nachrichten?

18.06.2019

Ein Gespräch mit:

Helmut Heinen,
Herausgeber der Kölnischen Rundschau, 16 Jahre BDZV-Präsident

Hans Werner Kilz,
ehem. Chefredakteur von Spiegel und Süddeutscher Zeitung

Jörg Schönenborn,
Fernsehdirektor und Moderator, WDR

Prof. Rolf Schwartmann,
Medienrechtler

Moderation

Dr. Hildegard Stausberg,
Vorsitzende Kölner Presseclub e.V. und Journalistin

Michael Hirz,
Mitglied Kölner Presseclub e.V. und Journalist

im:
Excelsior Hotel Ernst
Trankgasse 1-5
50667 Köln

Lesen Sie hier den Artikel des Kölner Stadt-Anzeiger  sowie eine Zusammenfassung des Abends.

Fotos: Stefan Schaal


100 Jahre Universität zu Köln:

Was kann eine Stadt tun, damit ihre Hochschule(n) gedeihen?

23.05.2019

Ein Gespräch mit:

Prof. Axel Freimuth,
Rektor der Uni Köln

Susanne Laugwitz-Aulbach,
Kulturdezernentin der Stadt Köln

Dr. Rainer Minz,
Jubiläumsbeauftragter der Uni Köln

Moderation

Dr. Hildegard Stausberg,
Vorstandsmitglied des Kölner Presseclub e.V. und Journalistin

im:
Excelsior Hotel Ernst
Trankgasse 1-5
50667 Köln

Lesen Sie hier eine Zusammenfassung des Abends.

Fotos: Stefan Schaal


Rheinische Dialoge

„Europa –
Warum ist diese Wahl für unsere Region entscheidend?“

07.05.2019

Begrüßung:

Ulf C. Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln

Ein Gespräch mit:

Dr. Werner Görg,
Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Köln

Stephan Grünewald,
Geschäftsführer des Rheingold-Instituts

Manfred Güllner,
Geschäftsführer des Forsa-Instituts

Isabell Hoffmann,
Senior Expert Europa bei der Bertelsmann Stiftung

Moderation:

Michael Hirz
freier Journalist, Moderator und Medienberater

Peter Pauls
Vorstandsmitglied des Kölner Presseclub e.V. und Journalist

Fotos: Panousi Fotografie
Aliki Monika Panousi


Der Islam am Rhein – Urteile und Vorteile

„Der Islam am Rhein“ – Urteile und Vorteile

02.05.2019

Ein Gespräch mit:

Lale Akgün, Politikerin (SPD) und Autorin

Serap Güler, Politikerin (CDU) und
Staatssekretärin im Ministerium
für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration

Sema zu Sayn-Wittgenstein, Autorin

Moderation:
Peter Pauls
Vorstandsmitglied des Kölner Presseclub e.V.

Michael Hirz, Journalist

Ort:
Excelsior Hotel Ernst
Trankgasse 1-5 (Domplatz)
50667 Köln

Fotos: Christian Ahrens

Afrika – mehr Chancen als Risiken?

Wie die Möglichkeiten des Kontinents aussehen und warum wir sie nicht wahrnehmen

30.01.2019

Ein Gespräch mit:

Jörg Wellmeyer, Geschäftsführer von STRABAG International
Bruno Wenn, Geschäftsführer der DEG von 2009 – 2017

Moderation

Peter Pauls Journalist und Vorstandsmitglied des Kölner Presseclub e.V.

Ort:
Excelsior Hotel Ernst
Trankgasse 1-5
50667 Köln

Fotos: Stefan Schaal

Jakob oder Jacques?

Offenbach als deutsch-französischer Grenzgänger – Europa in Kultur, Politik und Gesellschaft

22.01.2019

Eine Veranstaltung der Offenbach-Gesellschaft in Kooperation mit dem Kölner Presse Club, DOMFORUM und dem Katholischen Bildungswerk

Dr. Mario Kramp, Direktor Kölnisches Stadtmuseum zum Offenbach-Jahr und das Europäische
Alexander Graf Lambsdorff, MdB – zum Stand der dt/franz. Beziehungen
Stephan Grünewald – Dipl. Psychologe – warum ist der Mythos EU in der Bevölkerung erkaltet?

Moderation:
Dr. Hildegard Stausberg, DIE WELT / Welt-Gruppe und Vorsitzende des Kölner Presseclub e.V.
Michael Hirz, Journalist

Ort:
Domforum / Erzbistum Köln
Domkloster 3
50667 Köln

Fotos: Christian Ahrens