Gedanken und Analysen zum Zeitgeschehen. Wir schreiben für Sie.

Newsletter 8. Januar 2021

Als Stadtdirektor in Köln hatte der 50jährige sich vier Jahre von der Devise „Stille Wasser sind tief“ leiten lassen. Nun geht er in der Rolle als Stadtoberhaupt auf, ist sortiert, kompetent und um keine Antwort verlegen.

Newsletter 30. Dezember 2020

„Aber wir lassen es andere machen“: „Alles hat seine Zeit. Auch die Jagd nach dem Glück. All derlei Sachen, ich lasse sie längst durch Andere machen“

Newsletter 18. Dezember 2020

Dennoch bleibt für Sigmar Gabriel die transatlantische Wertegemeinschaft ohne Alternative

Newsletter 11. Dezember 2020

In diesem Podcast schildert Jürgen Mathies, der heute Staatssekretär im Düsseldorfer Innenministerium ist, die Silvesternacht 2015 und deren Folgen

Newsletter 4. Dezember 2020

Der Fußballclub wird seine Ausbaupläne begraben müssen.

Newsletter 27. November 2020

Wie können wir gut zusammenleben, wenn wir uns ständig auf die Palme bringen?

Newsletter 20. November 2020

Ein rheinischer Schamane und eine vergessliche Kölner Oberbürgermeisterin

Newsletter 19. November 2020

Prof. Henrik Hanstein glaubt wiederum, dass Corona bei den Museen den Trend zur Digitalisierung zum Durchbruch verhelfen werde.

Newsletter 13. November 2020

Anschleichen ist keine Gewinnerstrategie

Newsletter 6. November 2020

„Wir können nicht nur in Verboten denken, wir müssen auch Chancen sehen, wir sollten etwas ermöglichen“